Eine Photovoltaikanlage ist permanenten Witterungsbedingungen ausgesetzt. Wind und Schnee, aber auch Sonne und Regen wirken auf die Module ein und können diesen im Laufe der Zeit zusetzen. Nicht zu vergessen sind die unsichtbaren Einwirkungen, die durch Umweltschadstoffe und Staubentwicklung zustande kommen. Ablagerungen setzen sich oftmals am Übergang zwischen Glas und Rahmen fest. Auch ein Algenbefall kommt vermehrt vor.

Für gewöhnlich schafft es eine Photovoltaikanlage, sich aufgrund ihres Neigungswinkels selbstständig von den Verschmutzungen zu befreien. Der Prozess der Selbstreinigung wirkt jedoch nicht überall gleich effektiv. In einer Großstadt reicht Regen nicht immer aus, um alle Ablagerungen abzutragen. Ein zu hoher Verschmutzungsgrad ist dabei nicht empfehlenswert, da er zu Ertragseinbußen führt. Um solchen Schwierigkeiten mit der Photovoltaikanlage vorzubeugen, ist eine professionelle Reinigung anzuraten. Der SRG Gebäudeservice säubert auf ökologische Weise jegliche Art von Kleinanlagen auf landwirtschaftlichen, industriellen, gewerblichen oder privaten Dächern.

Individuelle Intervalle für die Reinigung von Photovoltaikanlagen

Gemeinsam mit den Verantwortlichen vor Ort, legen wir die Intervalle für die Reinigung der Anlagen fest. Unsere Mitarbeiter informieren Sie in diesem Zusammenhang gerne über die Unterschiede in ländlichen und städtischen Gegenden. Sie wissen exakt, wann es an der Zeit ist, eine Anlage zu reinigen. Wir nehmen dazu eine genaue Analyse vor und stellen aufgrund dieser, einen detaillierten Reinigungsplan zusammen.

Professionelle und sichere Photovoltaik-Reinigung

Die Mitarbeiter des SRG Gebäudeservices sind mit allen aktuellen Sicherheitsbestimmungen vertraut. Sie kennen sich mit den Reinigungsempfehlungen aus und nehmen die Reinigung der Anlagen sorgsam und gründlich vor. Unser Personal weiß um die Empfindlichkeit der Anlage und wendet ausschließlich sanfte Reinigungsmittel sowie kalkarmes Wasser an. Unter Zuhilfenahme einer weichen Bürste oder eines Schwamms, befreien sie die Module von übriggebliebenen Rückständen und entfernen Schlieren rückstandslos. Bei den Reparatur- und Wartungsarbeiten greift unser Personal auf leistungsfähige Steighilfen zurück, welche sich zwischen die Module schieben lassen.

Reinigung von aufgeheizten Photovoltaikanlagen im Sommer

Eine Säuberung der Anlagen bietet sich vor allem an eher kühlen, regnerischen oder bewölkten Tagen an. Sie können aber auch bei lang anhaltender Hitze an uns herantreten, wenn Sie sich um die Belastbarkeit Ihrer Anlage sorgen. Unsere Mitarbeiter nehmen die anstehende Säuberung in diesem Fall mit warmen Wasser vor, da kaltes Wasser den Modulen bei hohen Temperaturen schaden kann. Die von uns angewandten, modernen Reinigungssysteme sind dazu fähig, warmes Wasser aufzubereiten und bereitzustellen. Die Reinigung erfolgt auch in diesem Fall mit geeigneten Gerätschaften wie einer Bürste oder einem Teleskoprohr. Bei dieser Art der Reinigung verwenden unsere Mitarbeiter aufgrund des warmen Wassers eine geringere Menge an Reinigungsmitteln. Bei der Qualität unserer Dienstleistungen haben Sie keinerlei Einbußen zu befürchten. Sie können auf die langjährige Erfahrung und Fachkompetenz unseres Teams vertrauen.

Der SRG Gebäudeservice bietet Festpreise an

Sie haben die Preise für unsere Dienstleistungen jederzeit im Blick. Wir stimmen diese vor dem eigentlichen Arbeitsvorgang mit Ihnen ab und veranschlagen für kleinere Anlagen einen Festpreis. Bei größeren Anlagen richtet sich der Preis nach den vorhandenen Quadratmetern. Sie profitieren von unseren Maßnahmen dabei in vielerlei Hinsicht: Am Ende ist nicht nur Ihre Photovoltaikanlage sauber, sie können die Kosten für diese Aufwendungen steuerlich absetzen. Gerne verbinden wir diese Dienstleistungen mit weiteren Maßnahmen wie beispielsweise der Taubenabwehr, um einen Beitrag zum Werterhalt des Daches und der Photovoltaikanlage zu leisten.