Für die Reinigung von Polstermöbeln ist der SRG Gebäudeservice Ihr kompetenter Ansprechpartner. Polstermöbel und Teppiche reinigen wir mit bewährten Verfahrensweisen, die je nach Oberflächenbeschaffenheit angepasst werden.

Gefahren durch unsichtbare Krankheitserreger

Die Couch – ein gemütliches und funktionales Möbelstück, das leider sehr anfällig für Verschmutzungen aller Art ist. Im Laufe der Jahre sammeln sich allerhand Staub, Schweiß, Haare, Hautschuppen und andere Ablagerungen auf dem Polster an. Diese Verunreinigungen bilden den Nährboden für ernstzunehmende Krankheitserreger, die in den tieferen Gewebsschichten sitzen und mit einem normalen Staubsauger nicht entfernbar sind. Nur eine professionelle Polsterreinigung schafft Abhilfe und hilft dabei, Schmutz und Staub in den Polstern rückstandslos zu entfernen.

SRG reinigt Polstermöbel schnell und gründlich

Um die Reinigung schnell und schonend durchzuführen, arbeitet unser Personal mit professionellen Sprüh- und Saugextraktionsgeräten. Sie ermöglichen eine zuverlässige und gründliche Säuberung von kleinen bis mittelgroßen Polsterflächen. Die Geräte arbeiten mit dem sogenannten Sprühextraktionsverfahren, das sich für fast alle textilen Beläge eignet.

Abhängig vom Grad der Verschmutzung werden Ihre Polstermöbel zusätzlich mit einem schmutzlösenden Polster-Shampoo eingeweicht. Unsere speziellen Nass- und Waschsauger ermöglichen anschließend eine tiefenwirksame Reinigung der Polsteroberfläche und hinterlassen keine Schäden. Unsere Waschsauger haben mit ihrem effektiven Walzenbürstensystem einen zusätzlichen Vorteil und gestatten das Arbeiten auf nahezu allen textilen Belägen. Sie tragen in nur einem Schritt das Reinigungsmittel auf und saugen es im gleichen Arbeitsschritt wieder auf, sodass nur eine geringe Restfeuchte im Polster verbleibt und die Zeit zum Trocknen sehr kurz ausfällt.

Fleckenentfernung durch Detachur

Unsere Mitarbeiter sind ebenfalls für Sie da, wenn Sie lediglich eine Fleckenentfernung wünschen. Besonders bei Flecken kommen schließlich gewöhnliche Reinigungsmittel oft nicht weiter – besonders dann, wenn diese wasserunlöslicher Natur sind. Mit einem einfachen Test überprüfen wir die Beschaffenheit der Flecken. In 99 Prozent aller Fälle entfernen wir Ihre Polsterflecken mit unserem speziellen Detachurkoffer.

Detachur ist eine in der Praxis häufig zum Einsatz kommende Reinigungssubstanz, die sich aus Wasser und verdünnten alkalischen Reinigungssubstanzen zusammensetzt. Nitroverdünner oder Aceton können ebenfalls notwendig sein, um hartnäckige oder ältere Flecken aus Ihren Polstermöbeln zu entfernen. Bevor wir das Detachurmittel verwenden, testen wir dessen Wirkung an einer unauffälligen Stelle, um eine anschließende effektive und zielgerichtete Reinigung zu gewährleisten. Gemäß den erfolgreichen Tests fertigen wir eine angenehm duftende Reinigungslösung an und tupfen diese vorsichtig auf die lokal begrenzten Polsterflecken.

Beseitigung von elektrostatischen Aufladungen

Auch im komplexen Umgang mit Antistatika sind unsere Mitarbeiter geschult. Antistatika können notwendig sein, um elektrische Aufladungen der Polster schonend und einfach von den betreffenden Oberflächen zu entfernen. Unangenehme Begleiterscheinungen vom Polstergewebe werden somit vermieden und die betreffenden Oberflächen zeigen sich gleichzeitig weniger anfällig für Staubbefall.

Nach der Reinigung verraten Ihnen unsere Mitarbeiter zudem Empfehlungen für schmutzabweisende Produkte und geben wichtige Pflegehinweise, mit denen Sie Ihre Polster in der Intervallspanne zwischen den regelmäßigen Reinigungen schonen und sauber halten können. Für einige Bezugsstoffe sind ein regelmäßiges Absaugen sowie ein feuchtes Abwischen bereits ausreichend, um das Polster langfristig ansehnlich zu halten.